In der Meineworth 13a
30938 Burgwedel

Telefon: 05139 - 971197

Burnout-Risiko-Test

Es gibt Einstellungen, die Menschen besonders gefährden, an einem Burnout – Syndrom zu erkranken, weil sie sich besonderem inneren Druck aussetzen.

Diese Fragen geben Aufschluss darüber, ob Sie solche gefährdenden Einstellungen haben:

  • Fällt es Ihnen schwer, Anforderungen abzuwehren und Nein zu sagen?
  • Leiden Sie stark darunter, wenn Sie einen Fehler machen?
  • Sorgen Sie sich darum, andere mit Ihrem Verhalten zu verletzen?
  • Machen Sie sich viele Gedanken darum, was andere von Ihnen denken oder erwarten?
  • Fühlen Sie sich für die Zufriedenheit anderer verantwortlich?
  • Fürchten Sie Konflikte mit der Familie und Kollegen?
  • Nehmen Sie am liebsten alles selbst in die Hand, damit alles Ihren Vorstellungen entspricht?
  • Verurteilen Sie sich, wenn etwas nicht läuft, wie geplant?
  • Gönnen Sie sich keine Ruhe und Ausgleich, solange noch Aufgaben zu erledigen sind?
  • Denken Sie immer als Letztes an sich selbst?
  • Verschleppen Sie Krankheiten, bis Sie “den Kopf unter dem Arm tragen”, bevor Sie sich krank melden?
  • Beschäftigen Sie sich gedanklich auch zuhause mit Ihrer Arbeit?
  • Erwarten Sie, dass andere ihre Aufgaben genauso (gut) machen, wie Sie selber es tun würden?
  • Leiden Sie darunter, nicht alles unter Kontrolle zu haben?
  • Fühlen Sie sich oft als einzige® dafür verantwortlich, dass etwas gut läuft?
  • Fühlen Sie sich öfter ausgenutzt?
  • Wachsen Ihnen die Pflichten so langsam über den Kopf?
  • Haben Sie den Eindruck, Ihrer Familie und Ihren Freunden nicht mehr gerecht zu werden?
  • Fühlen Sie sich dem Termindruck oft hilflos ausgeliefert?
  • Bewegen Sie sich ständig in Eile?
  • Essen Sie häufig gar nichts oder “so nebenbei”, weil Sie sich nicht ausreichend Zeit dafür nehmen?
  • Fühlen Sie sich von Ihrem Aufgabenbereich über- oder unterfordert?
  • Fühlen Sie sich zu gering bezahlt und zuwenig anerkannt?
  • Fürchten Sie sich davor, dass Ihr Vorgesetzter mit Ihrer Arbeit nicht zufrieden ist?
  • Glauben Sie häufig, Ihren Aufgaben nicht mehr gewachsen zu sein?
  • Denken Sie manchmal daran, einfach alles hinzuschmeißen und abzuhauen?

Je häufiger Sie mit “ja” geantwortet haben, ums, umso größer ist Ihre Gefahr, an einem Burnout zu erkranken.

Der Grund hierfür sind schädigende Denkmuster, die Sie erlernt haben. Wenn dies bewusst geworden ist, können Sie lernen, diese durch neue ersetzen.

Dies ist ein Teil meines Kursangebotes.